Header Image - Mountainbike RheinBerg e.V.

Als Betreuer bei der UCI MTB Marathon World Championship

by Tino 1 Comment

Ein Erfahrungsbericht von Ralf Dohrn als Papa, Flaschenträger und Betreuer:

Bergisch Gladbach, Juni 2017, einige Tage vor dem Rennen

Für die Elite-Marathon-Fahrerinnen und -Fahrer ist die Weltmeisterschaft ist das wichtigste Eintagesrennen des Jahres. 2017 findet die WM in Deutschland statt, in Singen am Bodensee. Ein Blick auf die Startliste zeigt, dass es die am beste besetzte WM aller Zeiten ist. 77 Frauen haben genannt und 180 Männer. Alles was Rang und Namen hat, wird mit dabei sein: die amtierende Weltmeisterin (XCO) Annika Langvad, die amtierende Weltmeisterin (XCM) Jolanda Neff, die zweifache Weltmeisterin und Olympiasiegerin Sabine Spitz, die 10fache Weltmeisterin und Olympiasiegerin Gunnrita Dahle-Flesjaa, die Weltmeisterin und dreifache Cape-Epic-Gewinnerin Esther Süß, die 5fache Cape-Epic-Gewinnerin Ariane Lüthi, die Gewinnerin der Crocodile-Trophy (Australien) Alice Pirard und viele nationale Meisterinnen.  Alle die sich zur WM qualifiziert haben, sind es gewohnt, bei ihren Rennen ganz vorne dabei zu sein, aber bei einer WM ist die Konkurrenz riesengroß und wenn man eine Minute verliert, kann dies ein Zurückfallen um mehre Plätze bedeuten. Was kann man bei so einem starken Feld für Stefanie erhoffen? Mein MTB-Auswertesystem sagt Platz 34 voraus. Zu optimistisch?

Cappucinotraining am 29.07.2017 – „Auf vergessenen Pfaden“

Cappucinotraining am 29.07.2017 – „Auf vergessenen Pfaden“

Kennt Ihr das auch? Nach langer Zeit entdeckt Ihr einen Wegstück im Wald wieder das Ihr ewig nicht gefahren seid und fast schon vergessen hattet. Das ist es mir letztens ein paar mal passiert. In dieser Tour habe ich ein einige meiner „vergessenen Pfade“ eingebaut – abseits der üblichen Wege gibt es vielleicht auch für Euch etwas wieder zu entdecken …….

Treffpunkt: 14 Uhr am Kreishaus in Bergisch Gladbach / MTBRB Guide: Helmut
Distanz: ca. 40 Km / Höhenmeter: ca. 750 / Fahrzeit: ca. 3,5 – 4h

Cappuccinotraining am 15.07.2017 – „Komm mit nach Wurzel-Land“

Cappuccinotraining am 15.07.2017 – „Komm mit nach Wurzel-Land“

Liebe Freunde des gepflegten Bergradsports,
am nächsten Samstag fahre ich mit euch eine feine Runde über die leckersten Wurzel-Trails des östlichen Königsforsts. Die Wege über Tütberg und Lüderich, kennt ihr zwar in vielen Fällen schon, aber die Mischung und vor allem der Cappuccio-Style machen’s!
Wir können gerne – wie immer – an der ein oder anderen Passage üben. Highlights: Bergischer Weg, Rothenbach Wurzeltrail (rauf!) und die Lüderich Abfahrt.

Treffpunkt: 14 Uhr am Kreishaus in Bergisch Gladbach / MTBRB Guide: Frank
Distanz: ca. 35 Km / Höhenmeter: ca. 500 / Fahrzeit: ca. 3 – 3,5h / Schnitt: laaangsam!