Ausflug zum Training in den Bikepark Aachen

Gruppe Bike Park AachenBericht von Anton:

Am Samstag dem 29. April trafen wir uns um 8:40 am S-Bahnhof in Bergisch Gladbach, um mit dem Zug nach Aachen zuu fahren. Am Hauptbahnhof trafen wir Kai vom Geländefahrrad Aachen e.V., unseren Trainer für den Tag. Gemeinsam fuhren wir in den Bike-Park, wo Kai uns erst einmal zu Fuß die Strecke zeigte. Dann übten wir die ersten Sprünge und Anliegerkurven. Dabei hatte Niklas leider einen üblen Sturz, bei dem er sich das Schlüsselbein brach …

Während Niklas versorgt wurde haben wir einen anderen Trail mit einem Wurzelteppich und vielen engen Kurven geübt. Anschließend haben wir vor Kai’s strengem Beobaachterblick alle einen „Vorführsprung“ absolviert und wurden in Gruppen aufgeteilt. Tom, Max und Simon sind dann mit Kai die etwas anspruchsvolleren Teile (inkl. ziemlich großer Sprünge) gefahren. Wir anderen haben die restlichen Trails ausprobiert, bevor es in der Mittagspause am Dreiländereck belgische Pommes zur Stärkung gab..

Am nachmittag sind wir noch einen anderen Trail mit einigen vielen Steilkurven, Steilstücken und einem Step-Up gefahren, bevor es mit dem Zug zurück ging. Es war ein erlebnisreicher Tag der viel Spaß gemacht hat.

Leave a reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.