Header Image - Mountainbike RheinBerg e.V.

Martin Gent

Heiderunde rund um Gladbach

Ein bisschen Urlaubsfeeling (mit dem kofferraumtauglichen Urlaubs-MTB durch die Dünen bei Schoorl gekurvt) mitgebracht nach RheinBerg: Martin guidete beim Samstagstraining eine Heiderunde rund um Gladbach. Nach Schluchter Heide, Seelsheide und Hoppersheide wurde es erst hinter Hummelsheim bei Edelrath etwas steiler:

Gut zweieinhalb Stunden waren wir bei bestem Wetter unterwegs. Die Folgen von „Burglind“ und „Friederike“ versperrten so manches Mal den Weg – mal entschieden wir uns fürs Tragen, mal fürs Umkehren. Insgesamt kamen knapp 35 km und – nach grober Schätzung – kaum 200 hm zusammen.

Karte: Openstreetmap / Stamen Watercolor

Mehr über die Heideterrasse zwischen Rheintal und Bergischem Land: www.heideterrasse.net

Samstagsrunde Külheim – Heiligenhaus – Bleifeld – Lüderich

Auf der Höhe kurz vor Breide

Auf der Höhe kurz vor Breide

Bei Haus Hardt wären die ersten beinahe schwach geworden – der Grillduft zieht durch den Wald. Zu zwölft kurbeln weiter nach Herkenrath, lassen den Trail „In der Flade“ der Höhenmeter wegen aus. Ab Dreispringen geht’s fordernd über den Rheinischen Weg (X11a) zum Kotzbach. Die anschließende Rampe nach Unterkülheim erklärt vielleicht den irritierenden Namen des Gewässers. Aber der Flowtrail runter nach Immekeppel entschädigt (er hat es sogar schon als „Traumtour“ ins Mountainbike Magazin geschafft!). Wir queren die Sülz und sammeln Höhenmeter zum Großhurder Berg.